Wir helfen Dir bei den großen Veränderungen in Deinem Leben!

Wenn Dich berufliche, private, mentale und/ oder gesundheitliche Situationen so sehr belasten, dass sie Dich zu einer Veränderung zwingen, dann unterstützen wir Dich gerne dabei, Dein seelisch-körperliches Wohlbefinden wieder zu erlangen.


Aufgrund unserer persönlichen Geschichten teilen wir den Weg vieler unserer Klienten: die lange Suche nach Lösungen, die oft schmerzhaften Momente, das Gefühl nicht mehr weiter zu wissen.

 

Und schließlich die Erkenntnis:

Es gibt Lösungen, es gibt Wege, man muss sie nur finden.

Wir haben sie gefunden und zeigen sie auch Dir. Mit persönlicher Erfahrung, mit Feingefühl und Einfühlungsvermögen, mit einem großen Schatz an fundierten Methoden.

Wir freuen uns darauf, Dich auf Deinem Weg der Veränderung zu begleiten!


die Ebners

Sandra Ebner

KINDERWUNSCH-COACHING.

Unerfüllter Kinderwunsch mit 35+?

Neue Wege zum Wunschkind!

Wolfgang Ebner

KONZEPTE FÜR VERÄNDERUNG.

Kommunikation & Design



Was unsere Klientinnen und Klienten über unsere Arbeit sagen:


Hallo Sandra & hallo Wolfgang! 

 

Auch wenn ich mich 5 Wochen später nach Beenden meiner Detox - Entgiftungs - u. Entschlackungskur mit EUCH beiden als Coaches melde, kann ich immer noch so viel Positives rückmelden!

Vor mir liegen die " Arbeitsblätter" ( typisch für eine Lehrerin) mit den Abnehmzielen. Ich hatte mir 6 bildhafte Ziele gesteckt - vor allem 3 Topziele: 

 

* Gewicht verlieren für meine Knie-OP ( der Termin ist im September 2018 fixiert )

* wieder ein besseres Gefühl beim Kaufen von Kleidung zu haben

* wieder zu erleben, dass mein Bauch kleiner werden kann und ich eine Taille besitze 😀

... und ich kann noch immer sagen : Ja, ja, jawohl geschafft!

Ich halte meine meine Gewichtsreduktion von 9 Kilos ( genieße trotzdem sehr mal Einladungen zu einem guten Essen, Wein usw...)!

Ich habe wieder sehr gute Laborwerte beim Blutbild machen erzielt (Cholesterinwert wieder bestens....)

... und die Freude am Kauf der Sommergarderobe ist wieder da - vor allem, weil ich auch Energie hatte in der Zeit der Detox Kur Trauerarbeit zu bewältigen. Ich konnte die reduzierte Ernährung (gute Rezepte) auch im Berufsleben gut umsetzen. Das Teetrinken, das viel & ausreichend Quellwasser trinken bereitete mir wenig Probleme ... und werde ich mit Basentee unterstützend weiterhin beibehalten...

Sehr unterstützend war die tolle Whatsapp- Gruppe-, mein DANKE an alle, die bereitwillig ihre Erfahrungen auch so weitergegeben haben - Rezepte, Tipps & Aufmunterungen -- immer auch begleitet von eurem professionellen Einsatz in der Begleitung & und den Profi-Tipps...

 

Herzlichen Dank an EUCH beide -

gerne kann ich bestätigen, dass ich diese Form der Detox- Kur weiterempfehlen kann. 

 

Mit lieben Grüßen Klara F.


Hallo Sandra, lieber Wolfgang!

 

ICH BIN NOCH IMMER BEGEISTERT UND WERDE SIE WIEDER MACHEN! 

 

Vor der DETOX-Kur war ich unzufrieden mit meinem Körper, hatte Gelenkschmerzen und Magenbeschwerden, von schlechter Haut möchte ich gar nicht erst anfangen. Meine Essgewohnheiten waren eine Katastrophe: Kaffee-Junkie und Heißhungersündiger. Ich habe schon öfters verschiedene Diäten oder Sportprogramme ausprobiert, aber mit keinem habe ich solch tolle und anhaltende Ergebnisse erzielen können wie mit dieser DETOX-Kur. 

Als ich von ihr erfahren und mich bei einem Gespräch bei Sandra und Wolfgang beraten lassen habe war ich wahnsinnig interessiert daran es auszuprobieren. 

Während dieser 4-wöchigen Kur habe ich mir nicht besonders viel Mühe mit kreativen Mahlzeiten gemacht. Ich habe den Brei oft schon am Vortag oder am Beginn der Woche für einige Tage vorbereitet und dann nur Obst oder Gemüse frisch dazu gedünstet. In dieser Zeit hatte ich weder Völlegefühl noch Heißhunger noch die gewohnten Schmerzen. Ein besonderer „Nebeneffekt“ war, dass ich dabei auch noch 8 kg abgenommen habe. Mein Hautbild hat sich auch erheblich ins positive verbessert. Ich hatte während dieser 4 Woche keine Schwierigkeiten auf meinen heißgeliebten Kaffee zu verzichten. Auch auf Süßes konnte ich problemlos pfeifen 😉 

Der Verzicht auf Alkohol war anfangs ungewohnt, da ich beruflich damit sehr viel zu tun habe (Weingut), aber auch das war schnell kein Problem mehr. 

Jetzt, bereits 3 Wochen nach dem Ende meiner 4-wöchigen Kur, fühle ich mich noch immer spitze! Trotz (beinahe) alten Essgewohnheiten habe ich mein Gewicht halten können, ohne zusätzlich Sport zu betreiben. Ich behalte den DETOX-Brei dennoch in meinem Essplan bei, da er mir weiterhin die Kraft gibt, die man heutzutage braucht. Auch meine alten Beschwerden sind nach wie vor verschwunden. 

Fazit: Ich kann euch die DETOX-Kur von den Ebners nur wärmstens empfehlen! Nicht nur um Gewicht zu verlieren, sondern vor allem um das Rundum-Wohlgefühl zu stärken. 

 

Liebe Grüße, Isabella

 


"Detox Kur", bei diesem Schlagwort hat es bei mir klick gemacht. Habe mich schon länger mit diesem Thema auseinandergesetzt, diesmal hat es geklappt und ich wurde vom Vortrag von Sandra und Wolfgang Ebner überzeugt, dass diese Detox Kur von E&M Vital für mich in Frage kommt.

Das Besondere für mich war, dass ich bei dieser Kur nicht hungern muss, viel Gemüse und aber auch Obst Essen darf, bzw. Mahlzeiten auch vorkochen kann. Für mich war auch der Preis, die Anleitung und der Ablauf der Kur voll in Ordnung und hat mich überzeugt. Natürlich war die fachliche Betreuung von Sandra und Wolfgang von Vorteil, da man uns ständig über WhatsApp Infos geschickt hat, aber auch wir untereinander Erfahrungen austauschten. Die Schlagwörter Entschlacken - Entgiften - Entsäuern standen für mich im Vordergrund und so denke ich, dass ich mir und meinem Körper etwas Gutes gegönnt habe. Der positive Effekt war natürlich, dass mein Gewicht um fast 5 kg leichter wurde und ich diese Kur sicherlich wiederholen möchte. Auf diesem Wege nochmals ein großes Dankeschön für die Fastenbegleitung von Sandra und Wolfgang Ebner. 

 

Weiterhin viel Erfolg,

Paula G.

 


Ich habe mir den Vortrag von der Detox - Kur angehört, und dachte mir dabei: "Das brauch ich nicht! Ich ernähre mich sowieso gesund und Sport betreibe ich auch. Und einen Einlauf mach ich sowieso nicht! "

Doch zuhause angekommen, drehte sich alles im Kopf, und ich fragte mich: "Warum war ich eigentlich beim Vortrag? Wieso bin ich so abgeneigt, einen Einlauf zu machen? Weil ich es möglicherweise unbedingt brauche? JA!"

Ich entschloss mich kurzer Hand und beschloss: "Ich mache Jetzt die Detox-Kur!" 

Wie gesagt auch getan. 

In der ersten Woche hatte ich schon soooo ein angenehmes Wohlbefinden und viel Energie, da wusste ich, dass war die richtige Entscheidung! Mein ganzer Körper war in positiver Bewegung, ich verlor in der ersten Woche gleich mal 3kg, in der zweiten Woche nochmal 2kg, meine Beine wurden sichtbar schlanker und die berühmte Reiterhose schrumpfte auch. Ich spürte, dass meine Venen begannen zu arbeiten, und ich bin in guter Hoffnung, dass sie mit der Zeit verschwinden. 

Ich habe wieder verstärkte Glücksgefühle, und bin voll motiviert für viele Dinge. 

Beim Laufen und Krafttraning habe ich auch viel mehr Ausdauer. 

Zuletzt was mir noch positiv aufgefallen ist, durch das viele Trinken, bis zu 4 Liter Wasser pro Tag, sind meine Gesichtsfalten deutlich zurück gegangen! 

Ich machte die Detox - Kur 4 Wochen und mit großem Erfolg. Es war die richtige Entscheidung und ich kann es nur jedem einzelnen weiter empfehlen! 

Und ein Recht-herzliches Dankeschön an Sandra und Wolfgang für die tolle Beratung und Begleitung! 

Chapeau für eure tolle Leistung, ihr seid Spitze!!! 

 

Ganz liebe Grüße 

 

Anita Z. 


Liebe Sandra, lieber Wolfgang!

 

Da sich in den letzten Monaten meine Migräne wieder verschlimmert hat, war ich auf der Suche nach einer alternativen Behandlungsmöglichkeit und zum Glück bin ich im Internet auf „Die EbnerS“ gestoßen.

Bei meinem ersten Besuch stand für mich fest, dass ich bei euch absolut richtig bin.

Ich habe mich auf Anhieb in euren Räumlichkeiten und eurer Gegenwart wohl gefühlt.

Nach der ersten Bioresonanztherapie war ich so voller Energie, bemerkenswert, das habe ich lange nicht erlebt. Es geht mir wirklich gut, ich bin glücklich und fühle mich gestärkt! Und ich werde daran festhalten, mit meinem Körper ganzheitlich umzugehen. Weil ich viel über mich selbst gelernt habe. Dafür meinen herzlichen Dank an euch zwei und meine besten Empfehlungen an alle, die sich in meinen Zeilen wiederfinden.

 

Liebe Grüße

 

Jenny G., Deutsch Goritz

 


Liebe Ebner`s!

 

Durch Zufall bin ich im Feber 2017 auf einen Flyer "Resilienztraining"-Infoabend im Frischehof gestoßen und irgendwas dran hat mich einfach angezogen. Habe teilgenommen und eure ehrliche und authentische Ausstrahlung hat mir gleich gut gefallen.

Wir haben uns dann auch entschlossen im März an den Entspannungsabenden teilzunehmen. Der Zufall wollte es so, dass wir (mein Mann und ich) nicht nur die Entspannungsabende in vollen Zügen genossen, sondern auch das Resilienztraining gemeinsam besuchten. Sandra`s Kompetenz und Einfühlungsvermögen hat uns einige Schritte weitergebracht und uns zum Nachdenken und "an uns arbeiten" motiviert.  Diese Abende waren für uns ein voller Erfolg, wir fühlten uns verstanden, ernst genommen, es war eine bereichernde Erfahrung-  einfach jedem zu empfehlen!! Muss man erlebt und erarbeitet haben!!!

 

Nun komm ich zur Bioresonanz zu euch und es ist jedesmal ein Erlebnis in euer tolles "Gesundheitshaus" zu kommen. Eure Kompetenz, eure Begeisterung, eure Liebe zum Menschen spüre und erlebe ich und gibt mir Kraft, Mut und Zuversicht, dass Veränderung möglich ist und der Glaube an sich selbst Berge versetzen kann. Die Gespräche mit dir liebe Sandra helfen mir, auch schwere Entscheidungen ein bisschen "leichter" zu nehmen und meine Sichtweise zu verändern. Es hat alles zwei Seiten!

 

Die Betreuung während der Bioresonanz ist wirklich einmalig, fachlich überaus kompetent und umfassend, Wolfgangs Wissen und Interesse dran ist nicht nur erlernt, sondern ist Begeisterung, die ansteckt!

 

Liebe Ebner`s, ich komm einfach gern zu euch, die Bioresonanz zeigt Erfolg, Schwitzattacken werden zur Seltenheit, mein Körpergefühl ist einfach gut und es hat sich einiges Positives getan seit ich bei euch angefangen hab, meine "Gesundheit von euch fördern zu lassen" ;-) Ich bin resilienter und mutiger geworden! Ihr versteht mich und oft hab ich das Gefühl, ich kenne euch schon viel viel länger als seit Feber 2017.

Ihr zwei macht das richtig gut, wirklich von Herzen und das spürt und erlebt man bei jedem Besuch bei euch. Es ist nicht Beruf, es ist Berufung für euch!

Ganz herzliche Grüße und macht weiter so!!!

Liebe Grüße

 

Silvia G. / Leibnitz

 


 

"Als ich vor einem halben Jahr zu Sandra kam, war ich kraftlos und ohne Selbstvertrauen. Meine Beziehung war an der Kippe und ich wusste, ich musste etwas tun.

Mit der Unterstützung von Sandra habe ich gelernt meine Wünsche und Bedürfnisse zu erkennen, zu äußern und zu verfolgen. Dadurch erhielt ich wieder sehr viel Kraft für den Alltag. Außerdem half sie mir, zu meinen Entscheidungen zu stehen und diese durchzusetzen, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Dies stärkte mein Selbstvertrauen und dadurch die Beziehung zu anderen Menschen; vor allem zu meinem Partner.

Sandra gab mir in ihren Sitzungen Impulse für neue Denk- und Handlungsweisen, die ich dann im Alltag selbst anwenden und ausprobieren musste. Ich kam auf gewisse Dinge „selber drauf“ ohne die Vergangenheit und Altlasten durchzukauen. Das war ein recht aufwändiger und schwieriger Prozess, weil ich in gewissen „alten“ Schemen gefangen war bzw. noch immer bin. Ich arbeite noch immer intensiv daran. Sandra gibt mir die nötigen Impulse und Energieschübe, um voranzukommen bzw. um einen anderen Weg einzuschlagen.

Mir hat sie sehr geholfen und ich bin sehr dankbar dafür!"

 

Andrea G.

 


 

"Coaching - warum Coaching?"

 

Durch meine Erlebnisse und das Bewusstsein, dass ich eine zweite Chance bekommen habe, stand mein Entschluss fest, mein Leben zu ändern. Doch wie fange ich das an? Schaffe ich das alleine? Ich kenne mich - so ein kleiner Tritt in "den Allerwertesten" hilft meistens. Was ich in dieser Situation brauche, ist ein kleiner Anstoss, Bestätigung und eine Hand, die mich führt. Ich möchte ehrlich und offen begegnet werden und als die Person gesehen werden, die ich bin. 

 

In der Not sieht man den Wald vor lauter Bäume nicht.

 

Schließlich ist mir "zufällig" ein Flyer untergekommen - wie so vieles in dieser Zeit. Von einem geplanten Workshop mit mehreren Teilnehmern kam ich zum persönlichen Einzelgespräch. Genauso wie es sein sollte.

 

Meine Erwartung wurde übertroffen, was Bauklötze so alles zeigen können. Auch die Bachblüten haben ihre Wirkung nicht verfehlt. Das Gefühl, gesehen, gehört und verstanden zu werden, wurde durch die positive Atmosphäre und Professionalität unterstützt.  

 

Um voran zu kommen, müssen alte Belastungen gelöst werden. Lernt man sich selbst zu akzeptieren und zu lieben, wird man frei, um offen nach vorne zu schauen. Doch leider muss oft erst etwas passieren, um das zu erkennen. Daraus habe ich gelernt, dass sich hinter jedem „Unheil“ auch eine gute Seite verbirgt.

 

Sich Unterstützung zu suchen und diese auch anzunehmen ist nichts Falsches und nichts, wofür man sich schämen sollte. Der, der Hilfe annehmen kann, ist stark und frei, um nach vorne zu gehen.

 

Ich bin dankbar für die Zeit und die Erfahrung.  

 

Herzlichen Dank Sandra!

 


Besuche uns auch gerne auf Facebook!


WEBINAR über die 3E:

"Entschlacken - Entgiften - Entsäuern."