News






Liebe Freunde, liebe Kunden,...

 

... Sonnenstrahlen tun unserer Gesundheit sehr gut. Die lebenswichtige Vitamin-D-Produktion wird angekurbelt, das Glückshormon Serotonin wird ausgeschüttet und das Immunsystem gestärkt. Zu viel jedoch erhöht unser Hautkrebsrisiko.

Die meisten im Handel erhältlichen Sonnencremes enthalten fragwürdige Inhaltstoffe, die man lieber nicht auf (bzw. in) seiner Haut haben möchte. Toxikologen warnen vor erwiesenermaßen krebserregenden Eigenschaften.

 

Unsere Lieblingsprodukte für längere Sonnenfreuden,für Erwachsene, Babys und Kinder!

Warum wir die Feeling - Sonnenschutzmittel für Babys, Kinder und uns Erwachsene lieben und empfehlen?

 

Weil sie ganz natürlich sind und folgende Vorteile haben:

 

  • Sofortiger Lichtschutz (UVA und UVB)
  • 100% natürlicher, mineralischer Schutz
  • Wasserfest
  • Ohne Nanotechnologie
  • Zinkoxidfrei
  • Ohne Alkohol 
  • Frei von synthetischen Lichtschutzfiltern
  • Frei von synthetischen Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen
  • 100% der Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs

JETZT in Aktion !!! SONNENSCHUTZ Set

statt 53,60 nur 39,50 (für Kinder & Erwachsene!) 

 

75% aller gängigen Sonnenschutzmittel - sogar Naturkosmetika - gelten lt. Toxikologen als bedenklich bis krebserregend. Auch Umweltschützer warnen! Chemische Inhaltstoffe in Sonnencremes verursachen bleibende Umweltschäden! Wir haben uns für Sie und für uns schlau gemacht.  

Krebserregende und gefährliche Inhaltsstoffe in Sonnencremes

 

Lesen Sie die Inhaltsstoffe. Lesen Sie, worauf Sie achten sollen!

 

Laut Studien gelten die Inhaltsstoffe 75% aller gängigen Sonnenschutzmittel - teilweise sogar in Naturkosmetika - als krebserregend. 

 

Als bedenkliche Inhaltsstoffe gelten: 

Oxybenzon (auch: Benzophenone-3), Bisphenol A (BPA)

Retinylpalmitat 

Polyethylenglycole (PEG / Vaseline, Paraffine, Silikone)

Zinkoxid (physikalischer Lichtschutzfaktor)

Nano-Partikel

 

1 • Oxybenzon (Bisphenol A) gilt als starker Allergieauslöser, den Hormonhaushalt verändernd (ist östrogenähnlich) und krebserregend. Laut Toxikologen kann es zu Zellschädigungen führen, Hautkrebs fördern und stellt sogar eine der Ursache von Endometriose dar. 

 

Oxybenzon zerstört auch die Umwelt - Korallen STERBEN:

"Oxybenzone stellen eine Gefahr für die Erhaltung der natürlichen Riffe dar und bedrohen die Widerstandskraft. Sie verursachen seltsame Deformitäten im Weichgewebe.": 

 

Siehe hier der ganze Artikel: https://www.n-tv.de/wissen/Die-Schattenseite-der-Sonnencreme-article20104306.html 

 

WIR FRAGEN UNS DAHER - Wie kann etwas, das Deformitäten in der Natur auslöst, für einen menschlichen Organismus gesund sein?

 

2 • Retinylpalmitat (eine Form von synthetischem Vitamin A) gilt als allergieauslösend, den Hormonhaushalt verändernd, krebserregend und soll der EWG zufolge bei direkter Sonneneinstrahlung auch das Hautkrebs-Risiko erhöhen. 

 

3 • PEG / PEG-Derivate (Vaseline, Paraffine - wie Paraffinum Liquidum, Silikone bzw. Mineralöle) werden aus giftigen Erdölderivaten gewonnen und bleiben auf der Hautoberfläche.  Sie lösen die natürliche Haut-Schutzschicht beim Waschen ab und trocknen die Haut aus. Hinweis: Nach dem Waschen ist die Haut knittrig, nach dem Eincremen haben Sie ein weiches Gefühl!  Bei Sonneneinstrahlung sind diese eine der Ursachen der gefürchteten Mallorca-Akne. 

In den Inhaltsstoffen findet man sie unter der Bezeichnung Paraffinum Liqidum, APG, Polyglycerine, Carbowax, PEG (Hydrogenated) Castor Oil, Poloxamer, Polyglycerine, Polysorbate, Sodium Laureth Sulfate, Sodium Laureth Phosphate, PPG-9, Copolyol, Polyglykol, Ceteareth-33, Ceteth und Cetholth.

 

4 • Der physikalische UV-Filterstoff Zinkoxid – vor allem in Naturkosmetika – soll bei Kontakt mit UV-Strahlung eine chemische Reaktion auslösen, bei der freie Radikale gebildet werden, welche die DNA angreifen können. Dies ist allerdings noch umstritten und muss erst am Menschen getestet werden. 

 

5 • Nano-Partikel: Die in Naturkosmetika enthaltenen physikalischen UV-Filterstoffe Zinkoxid und Titanoxid in Nano-Form sind gefährlich, wenn sie Nano-Partikel enthalten! Studien zufolge können Nano-Partikel die DNA schädigen und stellen sogar eine potentielle Gefahr für die Entwicklung von Babys im Mutterleib dar. TIPP: Auf das Wort „nano“ als Vorsilbe bei den Inhaltsstoffen achten!

 

 


Veranstaltungen











Loslassen – Auftanken – Empfangen.

 

Dieses Seminar richtet sich an alle Frauen mit Kinderwunsch und bietet Raum, um emotionalen Druck und Stress abzubauen und um sich wieder in Balance zu bringen.

 

In diesen 3 Tagen „Auszeit vom Alltag“ wirst du ...

 

  • negative und belastende Gedanken verändern lernen und mental so richtig auftanken
  • tiefe Entspannung erleben und Entspannungsmethoden für deinen Alltag erlernen
  • dein „Frausein“ mit allen Sinnen genießen und deine Genussfähigkeit fördern und entfalten – nicht zuletzt durch herrliches vitalstoffreiches Essen aus der „grünen Küche“
  • Werkzeuge an die Hand bekommen, mit denen du deine KIWU-Zeit leichter erleben kannst
  • erfahren, wie du deinen Körper und deinen Geist perfekt auf die Empfängnis vorbereiten kannst
  • die Möglichkeit haben, dich in einem vertrauten Rahmen mit anderen Frauen auszutauschen, die in der gleichen Situation sind, wie du
  • erkennen lernen, welche „Chancen“ dir dein (noch) unerfüllter Kinderwunsch zusätzlich bietet

 

Dieses Seminar hilft dir, damit du entspannter durch die Kinderwunschzeit gehen kannst und gleichzeitig deine aktuelle Lebenssituation in Bezug auf Job, Partnerschaft und privates Umfeld mit Freude und Gelassenheit füllen kannst.

Was wirst du in diesem Seminar erLEBEN? Mentale Übungen, Entspannungsübungen- und reisen, Rituale, bewusstes und gesundes Essen, dein inneres Kind kennenlernen, ... 

Auf Wunsch erhält jede Teilnehmerin eine SCIO-Behandlung. (Analyse und Behandlung von Stresszuständen im Körper)

Seminarzeiten:

Freitag, 26.10.2018: 10:00- 18:00

Samstag, 27.10.2018: 9:00- 18:00 

Sonntag, 28.10.2018: 9:00- 16:00

Seminarkosten: 

Investitionsbeitrag für deine persönliche Weiterentwicklung

EUR 390,-

Frühbucherbonus bis 10. September: EUR 350,-

Anmeldung unter: info@ebners.net


Seminarort:

Schloss Retzhof, Dorfstraße 17 I A-8430 Leitring/Wagna I www.retzhof.at

 

Preis für Nächtigung und Verpflegung (Vollpension) im Retzhof:

EUR 48, EZ-Zuschalg: EUR 8

Buchungsinformationen findest du auf: https://www.verwaltung.steiermark.at/cms/ziel/74836062/DE/