Sandra & Wolfgang Ebner


Sandra:

  • geboren 1973
  • verheiratet, 2 Wahlkinder
  • diplomierte Lebens- und Sozialberaterin
  • NLP-Master
  • Mentaltrainerin, Kinder-Mentaltrainerin
  • Gesundheitstrainerin
  • Paar-Coach
  • In Ausbildung zur Psychotherapeutin - Fachrichtung: systemische Familientherapie

Was sagt Wolfgang?

"Ich bewundere und schätze an Sandra die einfühlsame und warmherzige Art, wie sie auf ihre Klient*innen ein- und zugeht. Mit gezielten und einfühlsamen Fragen stößt sie schnell auf die Ursachen von mentalen und körperlichen Stresssituationen. Mit unterschiedlichen Methoden, bietet sie gezielt Hilfestellungen an. Sandra weiß wovon sie spricht: Mehrerer Schicksalsschläge, schwere Situationen und Krisen hat sie selbst erlebt. Sie schöpft aus dem reichen Schatz unterschiedlicher Ausbildungen und eigener Erfahrungen. So kann sie neben der professionellen Unterstützung, ihr Wissen und Erlebtes weitergeben. Die Klient*innen erlangen dadurch schnell und nachhaltig ihre eigene Kraft zurück und finden Klarheit. Sandra nährt ihre Stärke und ihr Durchhaltevermögen mit Bewegung in der Natur – an erster Stelle Radfahren – Reisen und Tanzen."

·     

Wolfgang:

  • geboren 1970
  • verheiratet, 2 Kinder
  • Eingetragener Mediator in der Liste des Bundesministerium für Justiz, mit den Schwerpunkten Familienmediation, Trennung, Scheidung
  • Paar-Coach
  • Dipl.-Ing. der Architektur, Inhaber eines Ingenieurbüros

 

 

 

 

 

Was sagt Sandra?

"Wolfgang ist leidenschaftlicher Techniker mit hohem analytischen Verständnis, genialen Ideen und ständigem Wissensdurst und er ist ausgebildeter Mediator, der stets nach der Ursache einer Wirkung sucht und sie oft auch findet.

Musik, Bewegung in der Natur, (Motor-) Radfahren und Kochen sind seine Leidenschaften. Er reist gerne, um seinen Horizont zu erweitern.

Sein Leben hat ihn knapp an die „absolute“ Grenze gebracht. Er weiß genau über 180-Grad-Veränderungen Bescheid und wie man diese erfolgreich und nachhaltig ins Leben integriert.

Wir ergänzen einander perfekt. Beruflich und privat."

Sandra + Wolfgang = ein Paar für Paare

Wir sind keine Theoretiker, die Lehrbuchwissen aufsagen. Beide haben wir Krisen und Trennungen erlebt. Wolfgang hat Mediation bei seiner eigenen Trennung erlebt und daraufhin die Ausbildung zum Mediator gemacht. Wir sind verheiratet und leben in einer Patchworkfamilie mit alle ihren Besonderheiten und herausfordernden Situationen.

Wir wissen, wie wichtig ein wertschätzender und gewaltfreier Umgang miteinander ist. Das gilt vor allem in der Kommunikation und stellt die Basis für jede (gesunde) Beziehung dar.

Wir arbeiten als Paar für Sie als Paar, denn so gelingt es leichter:

  • die unterschiedlichen Geschlechterperspektiven wahrzunehmen
  • die Bedürfnisse von Mann und Frau zu erkennen
  • die leisen Untertöne zu hören
  • das Ungesagte zwischen den Zeilen zu lesen

 

Weibliche und männliche Blickwinkel auf dasselbe Ding sind einfach unterschiedlich.